15 000 Euro für krebskranken Moritz erlaufen

15 000 Euro für krebskranken Moritz erlaufen

Gymnasium

vom Montag, 8. Oktober 2018

KvG-Sponsorenlauf für Mitschüler

Bei einem Sponsorenlauf des Mettinger Kardinal-von-Galen-Gymnasiums im vergangenen Juli sind insgesamt 15 000 Euro zusammen gekommen. Damit möchte die Schule den krebskranken Moritz Steinkamp unterstützten. Vor allem die Medikamente, die der Achtklässler bekommt, sind sehr teuer.

Die Resonanz war überwältigend: 14300 Euro sind beim Sponsorenlauf des Mettinger Kardinal-von-Galen-Gymnasiums im Juli zusammen gekommen. Der Vorstand des Vereins der Schulfreunde hat diesen Betrag auf 15000 Euro aufgestockt.

Deshalb ist die Mettinger Familie für die finanzielle Unterstützung sehr dankbar. Auch KvG-Lehrerin Julia Stöckel dankt den zahlreichen Teilnehmern am Sponsorenlauf im Namen der Steinkamps für ihr Engagement.

Darüber hinaus ist Unterstützung, die Moritz von seinen Lehrern und Mitschülern bekommt, immens. Seit Schuljahresbeginn nimmt er, soweit es ihm möglich ist, zumindest am Unterricht in den Hauptfächern wieder teil. „Latein hat er in der Klasse 7, um besser mitzukommen“, sagt Julia Stöckel. Auch da sei er sehr gut aufgenommen worden.

Für die Schüler, die sich an dem Sponsorenlauf beteiligt haben, gibt es auch Preise. Die Klasse mit den meisten Runden auf dem Konto, darf sich über einen gemeinsamen Kinobesuch freuen. Zudem gibt es viele Sachpreise. Die Klasse von Moritz Steinkamp, die 8c, hat Freikarten für die Lasertag-Arena in Ibbenbüren gewonnen. Julia Stöckel: „Wir hoffen natürlich, dass Moritz bei diesem Termin dann auch dabei sein kann.“