Alle Neuigkeiten

Das ganze Schuljahr über sorgen sie dafür, dass ihre Mitschülerinnen und Mitschüler mittags möglichst stressfrei in den Bus einsteigen können. Einmal im Schuljahr findet ein Ausflug statt, um dieses Engagement zu belohnen.

Dieses Jahr (am 2. Juli) ging es – wie auch schon in ein paar Jahre zuvor – in den Kletterwald nach Ibbenbüren. Das Team – bestehend aus ca. 30 Schülerinnen und Schülern von Gymnasium und Realschule – war bunt gemischt. Es gab Kletteranfänger, die sich anfangs kaum trauten, ein Podest zu besteigen, aber auch Profis, die schon oft geklettert waren und sich sehr bald auf den ...

Weiter lesen

6K United: Großer Auftritt für 6.000 Kinder, KvG Schulen mit dabei

Tausende Kinder erheben ihre Stimme und sangen am 23. Juni bekannte Popsongs von Mark Forster, Max Giesinger oder Johannes Oerding. Aber auch Klassiker, wie "Die Gedanken sind frei", standen auf dem Programm. Einstudiert wurden die Songs mit den jeweiligen Musiklehrern oder Chorleitern, die von dem musikalischen Leiter unterstützt wurden, der die Songs kindgerecht umgeschrieben hat. Beim Auftritt kamen die Kinder dann das erste Mal zusammen. Begleitet wurden die bis zu 6.000 Kinderstimmen von einer achtköpfigen Band.

Hier ein A...

Weiter lesen

Europatag am Kardinal-von-Galen-Gymnasium, Mettingen

Zukunft der EU – Welchen Weg wird die EU gehen

Termin: 3. Juli 2018 von 8.30 Uhr bis 13.15 Uhr

Themen:

  • Brexit – Welche Auswirkungen hat das für die EU?
  • Handel: Welthandel – Freihandel – Protektionismus / Welchen Wert hat der EU-Binnenmarkt?
  • Wie ändert sich das Verhältnis der EU zu den USA?
  • EU und die Flüchtlinge: Was tut die EU?
  • Die EU und der Nahe Osten: Welchen Einfluss hat die EU?
  • EU Erweiterung – Westbalkan: Verliert die EU an Einfluss?

8:15 Uhr Eintreffen der Schülerinnen und Schüler | Zufällige Verteilung durch Farbkarten

8:30...

Weiter lesen

Liebe Eltern,

wir weisen Sie schon jetzt darauf hin, dass die Übermittagsbetreuung an der Realschule am 06. Juli endet.

Die Schulleitung

Weiter lesen

Wichtig für alle Schülerinnen und Schüler aus Mettingen:

Das Informationsschreiben der Gemeinde Mettingen für den Ferienspaß 2018 liegt auf dem Tisch vor dem Schulsekretariat zur Abholung bereit!

Weiter lesen

Rund um die Kardinal-von-Galen-Schule richtet am Samstag, 09.06.2018, der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe zusammen mit dem Gastgeber DRK die diesjährigen JRK-Landeswettbewerbe aus.

Insgesamt werden 23 Kinder- und Jugendgruppen aus den DRK-Kreisverbänden ihr Können unter Beweis stellen.

Die Wettbewerbe beginnen nach der Eröffnung um 10 Uhr und enden gegen 16 Uhr. Die Sieger werden in einer feierlichen Zeremonie um 17.00 Uhr durch die Jugendrotkreuz-Landesleitung geehrt.

Weiter lesen

Am kommenden Samstag, den 9. Juni 2018, findet auf dem Gelände des Mettinger Baumarkts der Firma Kamp die 6. Mettinger Berufsfelderkundung in der Zeit von 10.00 – 14.00 Uhr statt.

31 Betriebe, Banken und Behörden nehmen in diesem Jahr teil, das Angebot an Berufsfeldern ist dadurch sehr vielfältig. Schülerinnen und Schüler aller Schulformen von Klasse 8 aufwärts einschließlich der gymnasialen Oberstufe können sich an diesem Tag über Ausbildungsmöglichkeiten und duale Studiengänge informieren.

Der besondere Charakter dieser Veranstaltung, auf den die Mettinger Brücke zu Recht stolz ist, wird ...

Weiter lesen

Am morgigen Donnerstag, 07.06.2018, endet der Unterricht aufgrund der hohen, sommerlichen Temperaturen in den Klassenräumen für die Jahrgangsstufen 5-10 der Realschule und für die Jahrgangsstufen 5-9 des Gymnasiums nach der 6.Stunde.

Der Unterricht der Oberstufe EF und Q1 findet planmäßig statt.

Der Mensabetrieb läuft ganz normal weiter, sollte ihr Kind jedoch nicht essen, können Sie es selber noch abbestellen oder bis Donnerstag in der 1. großen Pause im Sekretariat abbstellen.

Weiter lesen

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich der Presse entnommen haben, breitet sich der Eichenprozessionsspinner immer weiter aus.

Die Haare der Larve können bei Berührung zu einer Kontaktallergie führen, die sich in Pustelbildung und Juckreiz äußert und im schlimmsten Fall zu Atemnot oder einem Schock führen kann.

An unserer Schule wurden die Nester der Eichenprozessionsspinner von einem sachkundigen Experten entfernt; entsprechende Bereiche auf dem Schulhof wurden abgesperrt.

Per Durchsage haben wir Ihre Kinder über diese Problematik informiert und sie gebeten, sich von Bäumen und Sträuchern fernzuh...

Weiter lesen