Alle Neuigkeiten

Wer liest am besten? - Diese Frage stellten sich auch in diesem Jahr wieder die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6. Nach zum Teil spannenden Klassenentscheiden standen schließlich jeweils zwei Klassensieger fest, die ihre Lesefähigkeit in der Aula ihren Mitschülerinnen und Mitschülern der Klassen 6 sowie der Jury, bestehend aus Frau Oltmann, Frau Deiters, Herrn Lüttmann, Frau Schawe sowie Svea Schöpper, der Vorjahressiegerin, unter Beweis stellten.

Die Klassensieger Nils Brockschmitt und Tim Osterbrink aus der Klasse 6d, Lynn Runge und Leonie Quittek aus der 6e sowie Laura-Marie Kor...

Weiter lesen

Plattdeutsch sprechen, das können nicht mehr viele. Damit das Plattdeutsche aber nicht in Vergessenheit gerät, führt der Kreisheimatbund Steinfurt alle zwei Jahre den Plattdeutschen Lesewettbewerb durch.

Auch ein paar Schülerinnen und Schüler der Kardinal-von-Galen-Realschule, deren Verwandte zu Hause noch Platt sprechen und denen dieser Dialekt somit nicht ganz fremd ist, entschlossen sich, an diesem Lesewettbewerb teilzunehmen.

Für den Schulentscheid der Realschule am 15.2.18 bereiteten sie einen kurzen plattdeutschen Text vor, der im kleinen Kreis vorgetragen wurde. Die Jury bewertete die L...

Weiter lesen

Klassen 7 lernen international.

Einen ganz anderen Schultag erlebten die 76 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 am Mittwoch, 21. März 2018. Statt normalem Unterricht wählten sie Workshops zu verschiedenen Ländern und Sprachen. Nach einem gemeinsamen Einstieg und dem Singen der Europa-Hymne stellten Studierende des Comenius-Kolleg ihren Gruppen erst ihre Heimatländer und Muttersprachen vor.

Danach haben die Schülerinnen und Schüler selber weitergeforscht und Plakate gestaltet, die nun in der Neuen Aula zu bewundern sind. Die Verpflegung war dabei Dank des großen Engagement der Elternschaft ...

Weiter lesen

In der Chinesisch-AG unter der Leitung von Frau Yang-Tonn lernt man die Grundlagen der chinesischen Sprache. Dazu gehört das Reden auf Chinesisch sowie das Lesen und Schreiben der Schriftzeichen. Manchmal lässt man die Bücher beiseite und trifft sich zum Kochen und Genießen chinesischer Leckereien.

Außerdem besucht die AG das Konfuzius-Institut in Duisburg. Dabei erfährt man viel über chinesische Kultur und das Land China. Wenn man Spaß an der chinesischen Sprache hat, kann man seine erworbenen Kenntnisse in der weltweit anerkannten HSK-Prüfung unter Beweis stellen. Diese Prüfung machten zwei ...

Weiter lesen

Am Montag, 12. März 2018 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins der Kardinal-von-Galen Schulen statt.

Folgender Vorstand wurde gewählt:

Katja Kamp (1. Vorsitzende)

Thomas Scheuermann (2. Vorsitzende, Kassierer)

Maike Anneken (Beisitzerin)

Matthias Rehbock (Beisitzer)

Anbei das Protokoll der Mitgliederversammlung Protokoll 12.03.2018

Weiter lesen

Ist es richtig, für die eigene Überzeugung zu sterben?
Wem sollte man gehorchen, dem eigenen Gewissen oder den Gesetzen anderer?

250 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und der Einführungsstufe des Gymnasiums und der Klassen 10 der Realschule erleben die junge Antigone, Prinzessin am Hof von Theben, bei der Auseinandersetzung mit diesen Fragen.

Antigones Brüder haben sich im Kampf um die Thronnachfolge gegenseitig erschlagen. Kreon, Onkel der jungen Griechen, besteigt den Thron und verweigert einem der Brüder als Strafe dafür, dass er den Krieg verursachte, jegliche Bestattung. Antigone wi...

Weiter lesen

Am Tag vor den Halbjahreszeugnissen fuhren 42 Schüler der Kardinal-von-Galen Realschule Mettingen mit Lehrern, Skilehrern und Betreuern für eine Woche in das österreichische Skigebiet Innerkrems, um nach intensiver Vorbereitung in der Ski AG ihr Können auf den Skibrettern zu zeigen.

Der 57-köpfige Tross der KvG Schule wohnte im Jugendgästehaus Schönfeld, direkt neben den Pisten des Thomatals im Lungau – ideale Bedingungen für die 26 Anfänger, die direkt an der Unterkunft erste Übungen auf echtem Schnee vornehmen konnten und die Liftfahrten mit den klassischen „Schleppern“ üben konnten. Für die...

Weiter lesen

Miriam Renfert besucht das KvG-Gymnasium in Mettingen und nimmt an einem Frühstudium an der Uni Osnabrück teil im Fach Physik.

Miriam Renfert ist 18. Im Sommer macht sie ihr Abitur am Kardinal-von-Galen-Gymnasium in Mettingen. Und ein Stückchen Studium hat sie dann auch schon in der Tasche. Denn neben der Schule absolviert sie ein Frühstudium in Physik an der Uni Osnabrück. Die Leistungen, die sie dort erbringt, werden ihr später, im regulären Studium, angerechnet.

Beim Astro-Seminar lernte die KvG-Schülerin, die nach ihrem Abschluss an der KvG-Realschule in die Oberstufe des Gymnasiums wechse...

Weiter lesen

In diesem Jahr war die Stadt Paderborn Ausrichter des schulsportlich wichtigsten Wettkampfs der Mädchen und Jungen im Gerätturnen.

In je zwei Wettkampfklassen kürten die Sieger der einzelnen Regierungsbezirksmeisterschaften den Landessieger. Für den Regierungsbezirk Münster ging in der Wettkampfklasse II, Jahrgang 2001 – 2004, die Jungenmannschaft des Kardinal-von-Galen-Gymnasium Mettingen an den Start. Sie stellte mit Robert Reißfelder, Theo und Philip von Wulfen das jüngste Team der gesamten Konkurrenz.

Am Startgerät Sprung zeigten die drei Turner jeweils einen Handstandüberschlag, bzw. Hand...

Weiter lesen