Neuigkeiten - Realschule

Wer liest am besten? - Diese Frage stellten sich auch in diesem Jahr wieder die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6. Nach zum Teil spannenden Klassenentscheiden standen schließlich jeweils zwei Klassensieger fest, die ihre Lesefähigkeit in der Aula ihren Mitschülerinnen und Mitschülern der Klassen 6 sowie der Jury, bestehend aus Frau Oltmann, Frau Deiters, Herrn Lüttmann, Frau Schawe sowie Svea Schöpper, der Vorjahressiegerin, unter Beweis stellten.

Die Klassensieger Nils Brockschmitt und Tim Osterbrink aus der Klasse 6d, Lynn Runge und Leonie Quittek aus der 6e sowie Laura-Marie Kor...

Weiter lesen

Plattdeutsch sprechen, das können nicht mehr viele. Damit das Plattdeutsche aber nicht in Vergessenheit gerät, führt der Kreisheimatbund Steinfurt alle zwei Jahre den Plattdeutschen Lesewettbewerb durch.

Auch ein paar Schülerinnen und Schüler der Kardinal-von-Galen-Realschule, deren Verwandte zu Hause noch Platt sprechen und denen dieser Dialekt somit nicht ganz fremd ist, entschlossen sich, an diesem Lesewettbewerb teilzunehmen.

Für den Schulentscheid der Realschule am 15.2.18 bereiteten sie einen kurzen plattdeutschen Text vor, der im kleinen Kreis vorgetragen wurde. Die Jury bewertete die L...

Weiter lesen

Ist es richtig, für die eigene Überzeugung zu sterben?
Wem sollte man gehorchen, dem eigenen Gewissen oder den Gesetzen anderer?

250 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und der Einführungsstufe des Gymnasiums und der Klassen 10 der Realschule erleben die junge Antigone, Prinzessin am Hof von Theben, bei der Auseinandersetzung mit diesen Fragen.

Antigones Brüder haben sich im Kampf um die Thronnachfolge gegenseitig erschlagen. Kreon, Onkel der jungen Griechen, besteigt den Thron und verweigert einem der Brüder als Strafe dafür, dass er den Krieg verursachte, jegliche Bestattung. Antigone wi...

Weiter lesen

Am Tag vor den Halbjahreszeugnissen fuhren 42 Schüler der Kardinal-von-Galen Realschule Mettingen mit Lehrern, Skilehrern und Betreuern für eine Woche in das österreichische Skigebiet Innerkrems, um nach intensiver Vorbereitung in der Ski AG ihr Können auf den Skibrettern zu zeigen.

Der 57-köpfige Tross der KvG Schule wohnte im Jugendgästehaus Schönfeld, direkt neben den Pisten des Thomatals im Lungau – ideale Bedingungen für die 26 Anfänger, die direkt an der Unterkunft erste Übungen auf echtem Schnee vornehmen konnten und die Liftfahrten mit den klassischen „Schleppern“ üben konnten. Für die...

Weiter lesen

Am Tag der offenen Tür der Realschule nutzten viele interessierte Schüler und deren Eltern die Chance, die Realschule näher kennenzulernen.

In den Fachräumen stellten die Kinder mit Hilfe von Trockeneis Honigeis her. In der Sporthalle testeten die Viertklässler gemeinsam mit älteren Schülern und Lehrern der Realschule ihre Geschicklichkeit und Ausdauer.

Kreative Schüler kamen im Kunstraum auf ihre Kosten, wo sie mit Handschablonen Tiere zeichneten.

Das Testessen in der Mensa kam sowohl bei den Besuchern der Realschule als auch des Gymnasiums gut an.

„Wir freuen uns, dass unser Tag der offe...

Weiter lesen

KvG-Realschule stellt sich vor

Tag der offenen Tür am Samstag, 27. Januar 2018

Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht am Tag der offenen Tür der Kardinal-von-Galen-Realschule am Samstag, 27. Januar 2018.

Viertklässler und ihre Eltern können von 15.00 bis 17.30 Uhr die Schule erkunden und sich einen Überblick zu den vielfältigen schulischen und außerschulischen Angeboten verschaffen.

Kinder der 6. und 7. Klassen spielen den Cup-Song vor, die Neuntklässler führen die Viertklässler durch ihre Schule und Schüler der zehnten Klassen übernehmen die Bewirtung der Gäste mit Kaffee und Kuchen.

Die neu...

Weiter lesen