Neuigkeiten - Realschule

Sehr erfolgreich trumpften die beiden Mannschaften der KvG Realschule und des KvG-Gymnasiums aus Mettingen bei den Bezirksmeisterschaften der Schulen im Gerätturnen auf. Beide gewannen den Titel und qualifizierten sich für die Landesmeisterschaften in Köln.

Die Kreisstadt Borken war in diesem Jahr Ausrichter des Bezirksfinals im Gerätturnen der WK IV der Schulen. Für diesen Wettkampf, der besser bekannt ist unter dem Namen: „Jugend trainiert für Olympia“, hatten insgesamt 15 Schulmannschaften gemeldet.

Das Kardinal von Galen Gymnasium Mettingen ging mit einer gemischten Mannschaft als Mädchent...

Weiter lesen

In der Kirche St.-Mariä-Himmelfahrt in Schlickelde mit der wunderbaren Akustik erlebten am Samstag, 02.11.2019 mehr als 500 Besucher ein musikalisches Highlight. „Pop and Jazz meets Classic“ lautete das Motto des Herbstkonzertes der Mettinger Kardinal-von-Galen-Schulen. Die Kombination eines Streichorchesters mit Projektchor und den drei Bigbands war ein Hörerlebnis der Extraklasse.

Dass im Tecklenburger Land häufiger Lieder, Tänze und kammermusikalische Stücke aus verschiedenen Regionen des Kaukasus erklingen, ist das Verdienst von Uwe Berkemer, seit 2008 Musiklehrer am Johannes-Kepler-Gymnas...

Weiter lesen

Welche weiterführende Schule ist die richtige für mein Kind? Welche Schule wird den Neigungen und Begabungen meines Kindes am ehesten gerecht? Diese Fragen stellen sich zurzeit die Eltern, deren Kinder in die 4. Klasse der Grundschule gehen.

Die Schulleitung und das Kollegium der Kardinal-von-Galen-Realschule möchte allen interessierten Eltern an einem Informationsabend am Mittwoch, 06. November 2019, um 19.30 Uhr in der Aula der Kardinal-von-Galen-Schulen, Antworten auf diese Fragen geben.

Nach einem Überblick der Schulleitung über das Profil und die Unterrichtsorganisation in Klasse 5 und 6 ...

Weiter lesen

Am 27. November 2019 führt die Realschule eine ganztägige schulinterne Lehrerfortbildung zur Einführung von IServ durch.

Die Schülerinnen und Schüler der Realschule haben dann einen häuslichen Studientag.

Weiter lesen

Nach Bonn und Brandenburg waren die Klassen 6d, 6e und 6f seit Ende der Sommerferien schon gereist - allerdings nur auf dem Papier im Rahmen des Deutschunterrichts, der sich um das Thema "Und schon geht die Reise los" gedreht hatte. Anfang Oktober dann durften die 90 Sechstklässler endlich selbst die Koffer packen: Für fünf Tage ging es (gemeinsam mit den Klassenlehrern Frau Ahmann, Frau Schulte und Herrn Kohsiek sowie mit Frau Gromes, Frau Gruszka und Frau Muschol) an die Thülsfelder Talsperre bei Cloppenburg. Ausgiebig wurde das Gebiet rund um den idyllisch gelegenen Stausee bei Rallyes, Geo...

Weiter lesen

Lieber Schülerinnen und Schüler der Klassen 10, Liebe Eltern,

wie auch in den vergangenen Jahren wollen wir in diesem Schuljahr eine Studienfahrt nach Auschwitz durchführen und zwar vom:

  1. März 2020 bis zum 03. April 2020

Zur Studienfahrt gehören in diesem Schuljahr folgende Bausteine:

• Besuch der Zeitzeugin Erna de Vries

• Besuch in der Villa ten Hompel Münster

• Tischgespräche

• Studientag zur Vor- und Nachbereitung

• Diverse Treffen in der 7. bzw. 8./9. Stunde zur Vor- bzw. Nachbereitung

• Dokumentation der Programmpunkte

Die Anmeldungen für die Studienfahrt nach Ausschwitz si...

Weiter lesen

Wegen umfangreicher Baumaßnahmen in Ibbenbüren, Osnabrücker Straße / Mettinger Straße (Fisbecker Forst) gilt für diesen Zeitraum nach Auskunft der RVM folgende Regelung nach der 9. Unterrichtsstunde für die Schülerinnen und Schüler aus Ibbenbüren-Laggenbeck:

Einstieg am Schulzentrum Mettingen in den Bus der Linie 213 in Richtung

Böckemeyers Kamp, Mettingen / Michaelschule,

Ibbenbüren-Bockraden / Busbahnhof, Ibbenbüren

Abfahrt: 15.55 Uhr Schulzentrum Mettingen

Ankunft: 16.25 Uhr Busbahnhof Ibbenbüren

danach

Weiterfahrt mit dem Bus der Linie R20 in Richtung Laggenbeck

Abfahrt: 16.33 Uhr ab Busba...

Weiter lesen